Die Sache mit der Nominalisierung – Arbeitsheft interaktiv

3,29 

Dieses Arbeitsheft enthält Erklärungen und Übungen inkl. Lösungen zur Groß- und Kleinschreibung mit dem Schwerpunkt Nominalisierung.

Hier sehen Sie eine Vorschau des Material:

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Verfügbar als:

  • unveränderbare PDF-Datei
  • interaktive PDF-Datei zum digitalen Ausfüllen
  • veränderbare PPT-Datei

Beschreibung

Dieses Arbeitsheft enthält 📌kleinschrittige Erklärungen, 📌selbsterklärende Übungen und 📌anschließende Lösungen zum Thema Großschreibung und Nominalisierung.

 

Was können Sie von diesem Material erwarten?

✔ Relevante Fachbegriffen werden erläutert und sorgen dafür, dass die Schüler*innen zu jeder Zeit auf die passenden Begriffe zurückgreifen können.

✔ Die Regeln der Nominalisierung werden Schritt für Schritt erklärt.

✔ Verschiedene Übungen dienen der Vertiefung der Regeln.

✔ Die Lösungen im Anschluss an jede Aufgabe geben den Schüler*innen eine unmittelbare Rückmeldung zu ihrem Leistungsstand.

 

Welcher Methodik folgt dieses Material?

✔ Das Erkennen eines Nomens im Satz ist die grundlegende Voraussetzung für die Großschreibung und Nominalisierung.

✔ Nomen tragen im Satz eine besondere Bedeutung: Sie können gesehen, angefasst, aber auch beschrieben und erklärt werden.

✔ Nominalisierte Verben und Adjektive können nicht mehr mit den Fragen “Was tut das Subjekt?” oder “Wie ist das Nomen?” gefunden werden.

✔ Nominalisierte Verben und Adjektive übernehmen die Merkmale eines Nomens im Satz.

 

Wofür ist das Material geeignet?

✔ Der schrittweise Aufbau des Arbeitsheftes eignet sich zur Einführung der Nominalisierung.

✔ Kleinschrittige Aufgaben inklusive Lösungen ermöglichen den Schüler*innen eine selbstständige Wiederholung des Themas, beispielsweise in den Ferien oder nach Krankheit.

✔ Zahlreiche Übungen unterstützen eine selbstständige und unterrichtsbegleitende Übung und Vertiefung des Themas.

 

🔎 Mein Tipp:

  1. Öffnen Sie die Powerpoint-Datei des Materials und speichern Sie diese mehrmals ab (z.B. Differenzierung 1, 2 und 3).
  2. Entfernen Sie nun in den einzelnen Dateien gezielt die Seiten, die Sie in einer bestimmten Differenzierungsstufe nicht (mehr) benötigen.

➡ So differenzieren Sie Ihren Unterricht bequem und schnell nach Leistung, Arbeitstempo und Förderbedarf.

 

Dieses Arbeitsheft ist Teil der “Die Sache mit…”-Reihe.

✔ Sie legen Wert auf kleinschrittige Erklärungen und Übungen zu grundlegenden Themen der Rechtschreibung und Grammatik?

✔ Sie möchten die individuellen Schwierigkeiten Ihrer Schüler*innen besser begleiten können?

✔ Sie mögen übersichtliche Darstellungen, die insbesondere für Kinder mit Lernschwierigkeiten selbsterklärend sind?

✔ Sie wünschen sich Lösungen im Anschluss an jede Aufgabe, die den Kindern die Möglichkeit geben, sich zu jeder Zeit selbst zu überprüfen?

✔ Sie bevorzugen eine Auswahl an wiederkehrend aufgebauten Lernmaterialien und möchten diese individuell zusammengestellt können?

✔ Sie haben Ihre Unterrichtsmaterialien gerne auch im veränderbaren Format, um Anpassungen oder Ergänzungen bequem vornehmen zu können?

 

Differenzierung im Unterricht und individuelle Förderung war nie einfacher!

 

Das Material enthält zusätzlich eine interaktive PDF-Datei. Diese kann von den Schüler*innen auch direkt am Handy, Tablet oder PC bearbeitet werden. Die Lösungen sind auch hier (wo sinnvoll) enthalten.

Zusätzliche Informationen

Dateityp

Interaktive PDF-Datei zum digitalen Ausfüllen, unveränderbare PDF-Datei zum Downloaden, veränderbare PPT-Datei zum Downlaoden

Fachliche Einordnung

Deutsch: Grammatik

Materialtyp

Arbeitshefte

Seitenanzahl

40

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Sache mit der Nominalisierung – Arbeitsheft interaktiv“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.