Kurzgeschichte Wolfgang Borchert – “Die Küchenuhr” – Analyse

2,29 

Dieses Material enthält die Kurzgeschichte “Die Küchenuhr” von Wolfgang Borchert sowie die schrittweise Vorbereitung einer Textanalyse.

Hier sehen Sie eine Vorschau des Material:

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Verfügbar als:

  • unveränderbare PDF-Datei
  • veränderbare PPT-Datei

Beschreibung

Dieses Material enthält die 📌Vorlage der Kurzgeschichte “Die Küchenuhr” von Wolfgang Borchert sowie die schrittweise Vorbereitung einer Textanalyse mit

📌 Textvorlage

📌 Fragekärtchen zum differenzierten Arbeiten am Text

📌 Übersicht über die Merkmale einer Kurzgeschichte

📌 Vorlage und Übersicht zur Vorbereitung einer Inhaltsangabe

📌 Vorlage und Übersicht zur Vorbereitung einer Charakterisierung

📌 Übersicht über die wichtigsten Stilmittel

📌 Checkliste zur Vorbereitung einer Textanalyse

Dieses Material – Ein Gewinn für den Unterricht!

✔ Mit den vorgegebenen Materialien können die Schüler*innen weitestgehend selbstständig am Text arbeiten. Mit Hilfe der Übersichten und Vorlagen finden Sie Orientierung bei der Planung und Vorbereitung einer eigenen Textanalyse. Aus meiner Erfahrung sind Schülertexte meist gehaltvoller, wenn die Schüler*innen zuvor die Möglichkeit hatten, ihre Ideen und Gedanken zu strukturieren. Das gegebene Material gibt hierfür natürlich keine Garantie – ist jedoch den meisten Schüler*innen während der Erarbeitungsphase eine große Hilfe.

✔ Die Fragekärtchen (auch als nummeriertes Arbeitsblatt enthalten) dienen dem differenzierten inhaltlichen Arbeiten am Text. Die darauf enthaltenen Fragestellungen entsprechen sowohl inhaltlich als auch sprachlich unterschiedlichen Niveaustufen. Sie werden sehen, dass Ihre Schüler*innen den Aufgaben mit mehr Offenheit begegnen werden!

Wolfgang Borchert – Ein Gewinn für den Unterricht!

Wolfgang Borchert gehört zu den größten Schriftstellern der Nachkriegsliteratur. Gnadenlos detailliert und bildhaft beschreibt er die Kriegstraumata einer ganzen Generation. Sein schonungsloser Umgang mit der Wahrheit macht seine Kurzgeschichten einzigartig. Und so auch zu einem unverzichtbaren Bestandteil des Deutschunterrichts.

“Die Küchenuhr” beschäftigt sich mit der Verarbeitung von Kriegstraumata und Verlust – welche die Überlebenden des Krieges auch noch Jahre und Jahrzehnte nach Kriegsende begleitet.

“Wir sind die Generation ohne Bindung und ohne Tiefe. Unsere Tiefe ist der Abgrund.” Wolfgang Borchert

Zusätzliche Informationen

Dateityp

unveränderbare PDF-Datei zum Downloaden, veränderbare PPT-Datei zum Downlaoden

Fachliche Einordnung

Deutsch: Kurzgeschichten

Materialtyp

Merkblätter, Textvorlagen

Seitenanzahl

17

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kurzgeschichte Wolfgang Borchert – “Die Küchenuhr” – Analyse“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.