Adverbiale Bestimmung - Wachsenlernen | Lerntraining | Diana Rohrbeck

Banner Ferienkurse Header

Winter: Adverbiale Bestimmungen – Übungskarten

1,69 

Klicken Sie auf den Button, um die Vorschau zu öffnen:
Winter Averbiale Bestimmungen Übungskarten

Verfügbar als: unveränderbare PDF-Datei • veränderbare PPT-Datei

Beschreibung

Diese Übungskartei enthält kurze Erklärungen, zahlreiche Übungssätze und anschließende Lösungen zum Thema Adverbiale Bestimmungen.

Was können Sie von diesem Material erwarten?

√ Relevante Fachbegriffe und Regeln werden erläutert und sorgen dafür, dass die Schüler*innen zu jeder Zeit auf die passenden Begriffe zurückgreifen können.

√ Verschiedene Übungssätze mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden dienen der Vertiefung des Themas.

√ Die Lösungen können auf die Rückseite der Übungskarten laminiert oder separat zur Verfügung gestellt werden.

Welcher Methodik folgt dieses Material?

√ Sätze lassen sich mithilfe der Umstellprobe in Satzglieder unterteilen. Die Satzglieder übernehmen innerhalb eines Satzes syntaktische Funktionen und können erfragt werden.

√ Adverbiale Bestimmungen sind nähere Beschreibungen innerhalb eines Satzgliedes. Sie können weggelassen werden, ohne dass der Satz seine grammatische Richtigkeit verliert.

Wofür ist das Material geeignet?

Die Übungskarten eignen sich für einen differenzierten Unterricht zum Thema Adverbiale Bestimmungen.

  1. Die Satzglieder der einzelnen Sätze werden bestimmt.
  2. Die Adverbiale Bestimmung innerhalb eines Satzgliedes muss gefunden werden.
  3. Die Adverbiale Bestimmung innerhalb eines Satzgliedes muss gefunden und zusätzlich bestimmt werden.
  4. In Einzel-, Partner- oder Stationenarbeit können die Karten unterschiedlich eingesetzt werden.

Bonus: Themenschwerpunkt der Übungssätze: Winter & Weihnachten

Banner Büchergeschenke

• Mein Tipp:

Übungskarten haben den großen Vorteil, dass jeder Schüler nach seinem eigenen Tempo arbeiten kann. Am Ende der Übungseinheit konnte definitiv etwas geschafft ist, ohne dass unausgefüllte Aufgaben weiße Flecken auf einem Arbeitsblatt zurückbleiben.

Eine weitere Differenzierung in Ihrem Unterricht kann daher die weiterführende Aufgabenstellung darstellen: “Schreibe mindestens drei Lösungssätze ins Heft.”

→ So differenzieren Sie Ihren Unterricht bequem und schnell nach Leistung, Arbeitstempo und Förderbedarf.

Differenzierung im Unterricht und individuelle Förderung war nie einfacher!

***

Wie Sie Übungskarten auch im Online-Unterricht gewinnbringend einsetzen können, erzähle ich hier.

Zusätzliche Informationen

Fachliche Einordnung

Deutsch: Grammatik

Materialtyp

Übungskarten

Seitenanzahl

7

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Winter: Adverbiale Bestimmungen – Übungskarten“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Banner Internationales Klassenzimmer Link

Das könnte dir auch gefallen …

Banner Verkaufsplattformen

Banner Eduki

Banner StudyHelp

Banner TeachersPayTeachers

Banner Klassenfuchs

 

 

Banner Folgen Sie mir auf Social Media

Banner Facebook Lernmaterialien

Banner Instagram Lernmaterialien

 

 

Urheberrechtshinweis und Copyright

Alle Inhalte der Seite wachsenlernen.de, einschließlich dessen Angebote und Dokumente (PDF, PPT, DOC) im Shop “Mein Materialbeet zum Wachsenlernen”, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt.

Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei wachsenlernen.de, Diana Rohrbeck.

Die dadurch begründeten Rechte, insbesondere die Verwendung, die Entnahme oder die Vervielfältigung der Inhalte der Seite wachsenlernen.de und deren Speicherung, oder auch die Weitergabe außerhalb Ihres eigenen Unterrichtes von heruntergeladenen Materialien aus dem Shop “Mein Materialbeet zum Wachsenlernen”, bleiben, auch bei nur auszugsweiser Verwertung, vorbehalten.

Eine Vervielfältigung der Inhalte – auch von einzelnen Teilen – ist im Einzelfall nur in den Grenzen des deutschen Urheberrechtsgesetzes in der jeweils geltenden Fassung zulässig. Hiervon unberührt ist die Vervielfältigung der Inhalte für Ihre eigenen Unterrichtszwecke.

Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert oder Dateien kopiert und weiterverbreitet), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).