In 5 Schritten vom Lesemuffel zur Leseratte

Langsames und stockendes Lesen kann nicht nur nervig werden für sich und andere, sondern es hindert auch das Gehirn daran, das Gelesene adäquat zu verarbeiten. Die Folge ist, dass Kinder mit Schwierigkeiten beim Lesen meist nur schwer wiedergeben können, was sie da gerade gelesen haben. Das führt zu Frust auf allen Seiten. Mit einem intensiven …
Alle Suchergebnisse