Warten - Wachsenlernen | Lerntraining | Diana Rohrbeck

Warten auf Zeit, die wir eigentlich nicht haben

wachsenlernen blog zeit

Wer kennt das nicht?

→ “Das mache ich später.”

→ “Darum kümmern wir uns, wenn mal etwas mehr Zeit ist.”

→ “Das kann ich gerade nicht leisten – es ist einfach zu viel zu tun.”

Und nun stelle ich eine ganz gemeine Behauptung auf! Denn die meisten Menschen haben kein Zeitproblem, sondern ein Prioritätenproblem! Warten Sie nicht länger auf Zeit, die Sie nicht haben.

 

Banner Lesegeschwindigkeit

Die Zeit ist ein Dieb

Denn
• manchmal haben wir keine Zeit.
• manchmal nehmen wir uns keine Zeit.
• manchmal lassen wir uns Zeit.
• manchmal vergessen wir die Zeit.
• und manchmal rennt uns die Zeit davon.

Banner Büchergeschenke

Und all diese Gedanken bergen die Gefahr, dass uns Zeit verloren geht.

Ich wiederhole es noch einmal mit anderen Worten: Ihrem Kind geht wertvolle Zeit verloren, wenn Sie als Eltern nicht die richtigen Prioritäten setzen!

Entschuldigen Sie, dass ich den Stachel so völlig unvorbereitet in die empfindlichste Stelle steche! 

Doch meine Erfahrung zeigt immer wieder: Kinder scheinen ein bestimmtes Zeitkontingent zu haben, das sie ihren Eltern abverlangen. Zeit, die Sie heute nicht investieren, investieren Sie morgen. 

Banner Büchergeschenke

WERDEN SIE ZUM EXPERTEN FÜR IHR KIND

Um Entscheidungen zu treffen, braucht es Wissen!

Folgen Sie Ihrer Intuition, wenn bei Ihnen ein komisches Gefühl aufkommt, sobald Sie an das Thema Schule denken. Irgendetwas stimmt hier nicht!

Um komische Gefühle jedoch einordnen zu können, braucht es Informationen. Fangen Sie an mit diesem Buch und verschaffen Sie sich einen Überblick über die verschiedenen Baustellen, die (manchmal auch unerwartet) mit einer Lese-Rechtschreibschwäche einhergehen können.

* Finden Sie Worte für das, was schiefläuft.

* Ein Buch hat Platz für Notizen über Erfolge oder Hürden.

Vorlage Banner Schnitzeljagd

* Lassen Sie Ihr aktuelles Ziel aufgeschlagen auf dem Kühlschrank liegen.

* So behalten Sie den Überblick über all die Punkte, die Sie interessieren.

 Es gibt keine Auszeit

Jeder kennt sie – die großen Strategien, die zum Erfolg führen sollen! Doch was ist, wenn der ersehnte Erfolg nicht einsetzt? 

An dieser Stelle erzähle ich Eltern gerne das typische Beispiel vom VHS-Kurs: “Spanisch lernen in nur 10 Lektionen!”, “Gesünder leben mit Yoga!” oder “Buchhaltung in fünf Schritten!” 

Am Anfang steht die Motivation und die ist RIESIG!

Doch wie gehen wir damit um, wenn es doch nicht so schnell und so leicht klappt, wie in der Kursbeschreibung versprochen?

Richtig!

Banner Lesetraining

Wir sagen uns “Ach verdammt, ich lass’ es jetzt sein. Vielleicht habe ich in der nächsten Runde einen besseren Start.”

Und damit Adé Herausforderung, auf Wiedersehen Hürde, Machs gut innerer Schweinehund!

Kinder haben diese Möglichkeit nicht! 

Einmal in der Schule angekommen, müssen sie das System durchlaufen, ganz egal wo sie gerade stehen, egal, wie schwer der Anfang war, unabhängig davon, wie ätzend die anderen Kursteilnehmer sind.

Einen Weg zurück gibt es nicht.

Banner Newsletter (2)

Ganz im Gegenteil: Es geht immer weiter und immer mehr Inhalte werden vorausgesetzt.

Manchmal höre ich den Vergleich, Schule sei genauso anstrengend wie die Arbeit der Eltern. Das mag sicherlich auch stimmen, wenn man bedenkt, wie viel Zeit und geistige und körperliche Anstrengung in einem Schultag stecken. Aber für Kinder mit Lernschwierigkeiten gehe ich sogar noch einen Schritt weiter und behaupte: Viele Erwachsene können sich gar nicht vorstellen, wie schlimm Schule WIRKLICH sein kann!

Es ist wie eine Stellenanzeige, in der steht

“Sie verpflichten sich dazu, für die nächsten zehn Jahre ALLES für unser Unternehmen zu tun, Ihre persönliche Freizeit für uns zu opfern, Lob und Anerkennung können wir Ihnen nicht garantieren, Umschulung und Bewerbungen an andere Unternehmen ausgeschlossen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei uns!”

 Die Zeit nutzen

Deswegen nun meine ganz persönliche Bitte an Sie:

Nutzen Sie Ihre Zeit (und die Ihres Kindes) sinnvoll! 

Investieren Sie heute Zeit in die Fragen, Sorgen und Schwierigkeiten Ihres Kindes und sparen Sie morgen Zeit, Nerven und Anstrengung. 

Banner Vertrauen

Warten Sie nicht darauf, dass das System Schule Ihnen ein unschlagbares Angebot macht! Warten Sie auch nicht darauf, dass das Amt Ihren dritten Widerspruch endlich bearbeitet! Sondern packen Sie es an

Wahrscheinlich klinge ich nun wie ein Versicherungsvertreter (und das wollte ich nun wirklich niemals werden!), aber gehen Sie in Ihrem Kopf folgende Rechnung durch:

Ein Gedankenexperiment

⇒ Situation 1:

Die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben nehmen Sie mit in die weiterführende Schule. Dort kommen weitere Fächer hinzu, die Texte werden länger, die Themen werden anspruchsvoller. Die erste Fremdsprache ist anfangs noch spannend, aber mit der Zeit wird schon die Aufgabenstellung zum Fragezeichen. Der Nachteilsausgleich ist zwar eine gute Unterstützung, aber nicht ausreichend. Spätestens jetzt investieren Sie nicht mehr nur in ein Rechtschreibtraining, sondern außerdem in eine Nachhilfe für Englisch und zusätzlich noch in Mathe – denn Ihr Kind ist mittlerweile der Überzeugung, dass es eh zu doof ist.

Banner Ferienkurse

⇒ Situation 2:

Sie haben in der Grundschule Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben beobachtet und mussten dabei sofort an meine Worte denken: Nicht abwarten, sondern handeln!
Ihr Kind macht einen Ferienkurs “Lesetraining” und in den anschließenden Monaten verknüpfen wir die Erfolge beim Lesen mit den Regeln der Rechtschreibung. 
Ihr Kind weiß, worauf es achten muss, wie es das eigene Lernen strukturiert und vor allem, dass es ALLES schaffen kann!

Mit diesen Gedanken lasse ich Sie für heute alleine!

STARTEN SIE NOCH HEUTE

Sie möchten mit einem Lesetraining so schnell wie möglich starten?

Dann ist dieses Heft genau das Richtige für Sie!

* Sie ersparen sich das Ausdrucken der Karte. Im Heft sind die Karten in einer empfohlenen Abfolge vorsortiert.

* Sie haben alle Erklärungen und Erläuterungen noch einmal zur Hand.

 → Täglich 10 Minuten gemeinsam lesen.  Alles, was Sie dafür brauchen, finden Sie in diesem Heft.

→ Die ersten Fortschritte sind schon nach wenigen Tagen sichtbar.

Warten Sie nicht mehr!

HIER GIBT ES NOCH MEHR ZU LESEN ...

Das Wort 'FERIEN' sorgfältig mit Holzwürfeln gelegt, präsentiert als Teil der digitalen Lernmaterialien von Wachsenlernen Lerntraining Diana Rohrbeck. Diese Darstellung symbolisiert eine Pause vom Lernalltag und steht für erholsame Auszeiten, die für Schüler und Familien wichtig sind. Umgeben von einem zarten Zweig mit Blättern, was die Entspannung und Erholung in der Natur nahelegt. Perfekt, um die Bedeutung von Erholungsphasen im Bildungskontext zu betonen.

F wie Ferien

Nutzen Sie doch direkt die kommenden Ferien für die ersten großen Veränderungen!

Banner Lernkompetenz-Community

Inspirierende digitale Lernmaterialien von Wachsenlernen Lerntraining Diana Rohrbeck, die zum Thema Veränderung anregen. Das Wort 'VERÄNDERUNG' ist kreativ mit Holzbuchstaben dargestellt, begleitet von einer grafischen Laubranke, was die natürliche Entwicklung und das Wachstum symbolisiert. Visuell ansprechend gestaltetes Bildungsmaterial, das zur Reflexion und persönlichen Entwicklung einlädt.

V wie Veränderung

Veränderungen brauchen Zeit, bis sie zur Routine geworden sind. Starten Sie heute, um schon morgen die Früchte ihrer Arbeit ernten zu können.

wachsenlernen blog misserfolgsvermeidung

M wie Misserfolgs-vermeidung

Meine Beobachtung sind oft die gleichen: Eltern warten ab, weil sie einer Entwicklung Zeit geben wollen. Doch dadurch festigen sich oft nur negative Strukturen.

DER RICHTIGE NEWSLETTER FÜR SIE

Ich nehme Sie mit auf meine Reise. Mit dem Newsletter von Wachsenlernen bekommen Sie mein geballtes Wissen direkt in Ihr E-Mail-Postfach!

Darin enthalten sind

• Hintergrundinformationen und Wissen. Dies wird Ihnen dabei helfen, Ihr Kind besser zu verstehen.

• aufeinander aufbauende Themen. So können Sie mit Ihrem Kind Schritt für Schritt gemeinsam an Veränderungen und Verbesserungen arbeiten.

• aktuelle Neuigkeiten aus der Forschung, der Lernpsychologie und natürlich auch von mir.

Das Bild zeigt Diana Rohrbeck von Wachsenlernen Lerntraining. Sie schaut in die Kamera und hebt ihren linken Zeigefinger. Damit zeigt sie auf den Text "Das alles und noch mehr gibt es im Newsletter".

Ich begleite Sie auf Ihrem Weg, gebe Ihnen mein gesamtes Wissen mit und stehe Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung!

 

 

Banner Komplexität

 

Banner Affiliate Marketing (3)

Banner Kundenstimmen

 

 

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert